Als vor nunmehr 60 Jahren auf Initiative von Alfred Mühlenhoff unsere Ortsgruppe gegründet wurde, war schon damals das Anliegen der Gründungsmitglieder, die Schwimmausbildung voranzutreiben, um Unfälle im und am Wasser zu reduzieren.

Begünstigt durch den zeitgleichen Bau des Osterwalder Freibades war eine effektive Ausbildung von Nichtschwimmern zu Schwimmern und von Schwimmern zu Rettungsschwimmern nun möglich.

Seit Beginn unserer Arbeit war die Ausbildung von Kindern und Jugendlichen der große Schwerpunkt der Ortsgruppe. Auch ist unsere Ortsgruppe stets in das Dorfleben eingebunden und hat sich immer wieder aktiv an den Osterwalder Veranstaltungen beteiligt.